Erster KiTa-Tag

Puuuuh.. es ist wieder KITA !!!
Nach 4 (in Worten: VIER) langen Wochen Streik war es am letzten Montag nun endlich wieder soweit.
Völlig ungewohnt nach so langer Zeit, ging es also wieder los mit dem all morgenlichen „Start“-Programm.
Mein Großer war etwas zwiegespalten,d enn zum einen freute er sich sehr wieder auf den Kindergarten, zum anderen war er traurig, da er nicht mehr damit rechnete, das seine Gruppe seinen Geburtstag nachfeiern wird. (Ich dachte dies auch nicht..) Denn der Geburtstag ist nun schon einen Monat her..
Nachdem wir morgens ankamen und ich die Lütte schon in ihrer Gruppe abgegeben hatte, brachte ich den Großen in seine Gruppe. Dort wurde er gleich auf seinen Geburtstag angesprochen und gefragt, ob er am nächsten Tag Lust hätte, seinen Geburtstag nachzufeiern! JUHUUUUU! Und ob, mein Großer konnte sein Glück kaum fassen und ich war mindestens genauso glücklich wie er!
Also ZACK ZACK, eine schnelle Idee zum „KiTA-Geburtstagsmitgebsel“ auf dem Weg zur Arbeit einfallen lassen und dann irgendwie noch vorbereiten für morgen ;o)
Ha.. natürlich habe ich wieder etwas länger gearbeitet als eigentlich eingeplant, somit musste ich mich spurten auf dem Rückweg und konnte NICHT noch einkaufen bevor ich die Kids abhole. Gut, also das ganze dann MIT den Kids zusammen erledigt, wobei natürlich dann doch wieder die Hälfte fehlte (An dieser Stelle ein Hoch auf unseren REWE , der bis 24 Uhr auf hat.. so leid mir die Verkäufer auch tun, aber grade mit Kids könnte ich eben diese manchesmal abknutschen, aus purer Dankbarkeit über die Öffnungszeiten!) 
Ich habe mich für Obstspieße entschieden:

Das sind 56 Obstspieße, nachdem ich das Foto machte, kam eine kleine Kinderhand und es waren nur noch 55 ;o) Die Gruppen in unserem KiGa sind halt recht groß.. Jeder hat einen Spieß abbekommen, selbst die Erzieherinnen hatten das Glück!

Somit war der Dienstag ein selbstgänger am Morgen. Selten zog sich mein Großer morgens so schnell alleine an. Die Lütte war zwar etwas geknickt, da sie nichts von den Spießen abbekommen konnte (dabei hatte sie ja schon heimlich gemopst und natürlich hatte ich auch welche für uns gemacht.. aber die schmeckten natürlich zu Hause nicht sooooo wie im KiGa *Augen verdreh*) Nun denn, am Nachmittag war wieder der Schwimmkurs für den Großen und im Anschluß waren wir bei meiner lieben Freundin zum Geburtstagsgrillen ;o) Welch ein herrlicher Abschluß des Tages!

In diesem Sinne wünsche ich EUCH einen ebenso tollen Abend! Genießt das Wetter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.