Liebster Award

Juhuuu ich wurde nominiert!!!
Erstmal gaaaaaaaaaaaaaaanz lieben Dank an die coolste Kuh überhaupt ;o)
→ muhkuhaddict.com
Von ihr wurde ich nämlich für den Liebster-Award nominiert und habe diese Nominierung mit einem mächtigen Freudenschrei entgegengenommen! Ganz, ganz lieben Dank nochmal!
Schaut dort mal vorbei, da gibt es einige interessante tolle Berichte rund um das Thema Ernährung, Körperpflege und Fitness!!!
Falls ihr euch fragt wer oder was dieser Liebster-Award ist, hier kommt die Antwort:
Der Liebster Award dient dazu, die kleinen Blogs etwas aufleben zu lassen bzw. den Bekanntheitsgrad zu steigern. Der Nominierte bekommt 11 persönliche Fragen gestellt und darf – nachdem er alle brav beantwortet hat, sich bedankt und den Blog von dem, der ihn nominiert hat verlinkt – ebenso 11 Fragen formulieren und selbst bis zu 11 kleine Blogs nominieren!
Hier nun die Fragen von http://www.muhkuhaddict.com/2015/02/nominierung-fur-liebster-award.html an mich:

– Wie hälst Du Dich fit? 

Meine 2 Kids halten mich schon ziemlich gut auf Trab. Wir sind viel draußen, haben die ein oder anderen festen Termine wie Schwimmen und Turnen die manchmal mehr Sport für mich sind, als für die Kids ;o) Zu dem gehe ich endlich mal wieder ins Fitnessstudio und tobe mich an den Geräten aus, während die Kids schlafen und mein Mann „Schießfilme“ guckt ;o)
– Kannst Du Dir vorstellen vegan zu leben (ja/nein mit Begründung)? Wenn Du bereits Veganer bist, was hat Dich dazu bewogen? 
Momentan kann ich es mir ehrlich gesagt noch nicht vorstellen. Allerdings versuche ich seit einiger Zeit aus den typischen Einkaufs-Gewohnheiten einen Weg hinaus zu finden, wodurch ich dann auch diverse vegane Produkte entdecke und mit Begeisterung ausprobiere.
Es ist ein sehr interessantes Thema und wenn man auf seinen Verstand und sein Herz hören würde, müsste man sofort alles stehen und liegen lassen was nicht vegan ist. Das traurige ist, dass leider der Verstand getrübt ist von der jahrelangen Gewohnheit. (Welches widerum auch die dezeitige „Ausrede“ bei uns ist, warum wir es noch nicht schaffen..)
Es ist und bleibt ein allgegenwärtiges Thema auch ganz speziell bei uns, denn mein Großer fängt nun auch an, gewisse Lebensmittel und deren Herkunft sehr genau zu hinterfragen. Es klingt paradox, aber genau dadurch wird es einem selbst immer ein Stückchen näher gebracht, über die Ernährung genauer nachzudenken.
Ich bin schwer begeistert von dem Wandel der Zeit, denn mittlerweile wird es ja wirklich immer leichter an speziellere vegane Produkte zu komme und somit werden auch (nicht nur meine) Ausreden immer weniger.
-Was fehlt Dir als Veganer am Meisten/Was würde Dir fehlen, wenn Du Dich entschließt vegan oder vegetarisch zu leben?
Ganz ehrlich? .. es klingt jetzt so brutal und widersprüchlich zu gleich, nach meiner vorherigen Antwort.. aber.. ab und zu mal so ein saftiges Rinderfiletsteak mit Sourcreme und Knobibrot würde mir wirklich fehlen.
– Als Frau: Welche typisch weiblichen Eigenschaften/Vorlieben besitzt Du?
Ich mag es mich zu schminken und kann auf meinen Mascara und meinen Kajal/Eyeliner wirklich nicht verzichten.

– Wenn Du nur ein Schmink/Kosmetik-Produkt besitzen dürfest, welches wäre das? 

Definitiv Mascara (Leute, ich habe helle Wimpern, ich sehe wirklich völlig beknackt aus ohne Mascara!)
– Wenn Du eine Sprache Deiner Wahl beherrschen könntest, welche wäre das? 
Ganz spontan: Chinesisch. Das klingt immer so cool!
– Wenn Du am nächsten Morgen aufwachst und plötzlich ein Mann wärst, dann …?
…würde ich sofort zur Toilette flitzen und im Stehen pinkeln *lach sauber machts ja die Frau *hust*
– Hast Du eine bestimme Macke, also eine von der Du selbst sagst, dass es hin und wieder etwas ausartet, z.B. eine überdimensionale Schuhsammlung etc.? 
EINE?.. Also ich kaufe definitiv zu viele Klamotten für meine Kids. Ich liebe Handtaschen, allerdings habe ich mir bisher noch keine richtig guten Marken gegönnt, da ich doch sehr wechselhaft bin und ich mir so lieber viele verschiedene etwas günstigere kaufe, statt nur 2-3 „gute“ ;o) Ansonsten bin ich ziemlich Stur, habe einen fast schon übertriebenen Optimismus und reagiere „allergisch“ auf’s Lügen.

– Wieviel Zeit pro Woche nimmt Dein Blog in Anspruch? 

Da ich nun erst wieder frisch eingestiegen bin, hält es sich noch in Grenzen. Natürlich merkt man dies auch noch deutlich. Es ist schwer einzuschätzen, aber so spontan würde ich 4-6 Stunden pro Woche sagen.

– Wenn Du ab morgen 4 Wochen auf das Internet verzichten müsstest, dann…?

…würde ich einen absoluten Anfall bekommen! Ehrlich. Auf Facebook und Instagram verzichten ist schon schwer, auf meinen und diverse andere Blogs erst Recht, aber dann auch noch kein Candy Crush und Hay Day mehr spielen zu können??? Da wird mir ja schon schlecht, wenn ich nur dran denke ;o)
– Lieber Facebook oder Instagram?
Mittlerweile gefällt mir Instagram einen Hauch besser, da es etwas übersichtler scheint, aber eigentlich teilen sich die Beiden einen Platz.
—————— Danke ————————-
Ich LIEBE solche Fragen und könnte noch UNENDLICH mehr beantworten ;o)
Ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Einblick in „mein Leben/meine Person“ gewähren und wünshce euch weiterhin viel Spaß beim Lesen!
…im übrigen freue ich mich wirklich IMMER über Kommentare von Euch!
Sooooo hier nun meine Nominierten:
(Achtung.. die folgen noch, immerhin möchte ich hier nicht irgendwen nominieren ;) )
– Die liebe Bella von KesseBolle
– Die liebe Ina von InaMaka Blog




Meine Fragen:

1. Worauf kannst, willst und wirst du nicht verzichten?
2. Was ist dein Erster Gedanke wenn du morgens aufstehst?
3. Welche Blogs haben dich inspiriert/inspirieren dich?
4. Was bringt dich zum Lachen?
5. Was ist dein Lieblingsessen?
6. Wohin würdest du auswandern wollen?
7. Hast du ein Idol?
8. Hast du Macken wie z.Bsp. den Schlüssel immer zweimal rumdrehen, oder immer als erstes den rechten Schuh anziehen?
9. Machst du Sport? Wenn ja, was genau? Wenn nein, warum nicht?
10. Nenn uns einen, deiner aufregensten Momente!
11. Was würdest du tun, wenn du plötzlich 5 Million Euro zur freien Verfügung hättest?

Die Allgmeinen Regeln:
– Verlinke den Blog/die Person die dich nominiert hat.
– Zeig mit Hilfe des Award Bildes das der Post zum Liebster-Award gehört
– Beantworte die von mir gestellten 11 Fragen
– denk dir eigene 11 Fragen aus
– uuuund vergiss nicht, 11 Blogs zu nominieren!
Viel Spaß und Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.